08.07.2016  |    Hinterlasse ein Kommentar

Die sogenannte „EU“ – Eine Analyse von SVP Viamala Pressechef Michael Räumelt

Die “EU“ wurde auf einem sogenannten Verordnungsweg zum unberechenbaren, bürokratischen Monster.

Kein Staatenbund, kein Bundesstaat, keine Demokratie sondern eine diktatorische
Behördenherrschaft, die niemand durschaut, niemand kontrolliert und niemand abwählen kann.

Ausser man steigt, wie die Briten demokratisch aus.. „besser noch“ man steigt erst gar nicht ein!

Sehr verehrte Eidgenossen/in, wäre es nicht irrsinnig, wenn Ihr eure sensationelle Errungenschaft
nämlich „Freiheit und Unabhängigkeit“, an Brüssel verschleudern würdet?

Deswegen muss die Schweiz mehr denn je Ihre „Nationale Identität“ schützen und das Schweizer Volk
darf nicht zum Bedienungspersonal für Wirtschaftsflüchtlinge insbesondere der “EU“ gemacht
werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.